Freilichttheater in Ernen

Tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit

 

2022 jährt sich der Todestag von Matthäus Schiner zum 500sten Mal. Und viele fragen sich: Schiner, wer? Genau: Kardinal Matthäus Schiner gehört zu den grossen unbekannten Bekannten der Walliser Geschichte. In einzelnen Orten gibt es vielleicht versteckt eine Schiner-Strasse und damit hat es sich. Und natürlich steht auf dem Erner Hengert ein Denkmal.

Auf diesem Hengert steigt Schiner August/September 2022 vom Sockel und das Publikum kann miterleben, wie aus dem Geisshirten Matthäus zuerst der Fürstbischof von Sitten wird, der dann als Kardinal die europäische Geschichte zu Beginn des 16. Jahrhunderts mitgestaltet.

Mit dabei sind Schauspieler:innen, Musiker:innen, ein Chor sowie die sieben Tugenden und Laster, die seinen Werdegang kritisch begleiten – ein Spektakel für alle Sinne zur Erinnerung an einen grossen europäischen Geist.

Mehr erfahren